Sommerstudien 1998-2017

Das Sommerstudium der Informatica Feminale fand erstmals 1998 in der Universität Bremen statt und wurde durch langjährige Vorarbeiten eines Netzwerks von Informatikerinnen entwickelt. Seither werden jährlich Studienprogramme für Studentinnen aller Fächer und aller Hochschularten sowie für interessierte Fachfrauen zusammengestellt. Im Jahr 2017 konnte das 20-jährige Jubiläum gefeiert werden.

Im Archiv erhalten Sie einen Überblick des Themenspektrums anhand der Lehrangebote der vergangenen Jahre.

[top]