3. Sept (Sa) – Exkursion zu den Bremer Haecksen

Exkursion zu den Bremer Haecksen – Haecksen meets Informatica Feminale

Samstag, 03.09.2022
Uhrzeit: 16:45 Uhr
Treffpunkt: Wird im Tagungsbüro ausgehängt.
Sprache: Falls englisch-sprachige Teilnehmerinnen, die keine Deutschkenntnisse haben, anwesend sind, wird die Sprache Englisch sein.

MoniKa und mapc sind Teil der [Haecksen], einer feministische Hacker\*innengruppe im Umfeld des Chaos Computer Clubs (CCC). Beide wollen euch einladen, mit ihnen gemeinsam den CCC Bremen zu besuchen und dabei über die Haecksen und Hacker\*innenszene zu plauden sowie Fragen zu stellen. 

Die beiden erzählen euch, wie sie Haecksen wurden, wie es dazu kommt, dass es beim Chaos Communication Camp normal ist, Glasfaser und Strom direkt am Zelt zu haben und was es mit den Lagerfeuern und Hüten bei den Haecksen auf sich hat – auch im Digitalen. Was das Tolle bei der Organisation von Haecksen-Events ist und wie ihr mitmachen könnt, zeigen die beiden euch ebenfalls. 

Bei dem Treffen soll es aber ja ums Kennenlernen gehen. Deswegen wird viel Zeit für eure Fragen und Interessen eingeräumt!
Ihr seid also herzlich eingeladen, bei den Haecksen vorbeizuschauen! Ihr könnt direkt zum Z1 kommen oder zusammen mit MoniKa an der Uni/Informatica Feminale starten und gemeinsam zum Hackspace fahren. Eine Anmeldung ist nicht nötig! 

Im Anschluss an das Haecksen-Treffen besteht die Option, gemeinsam zum Netzwerkabend ins MädchenKulturHaus im Viertel zu fahren. 

https://www.haecksen.org
https://wiki.ccchb.de/wiki/Zweigstra%C3%9Fe

>Anmeldung erforderlich

[top]