Überblick

Die Universität Bremen veranstaltet vom 12. – 30. August 2019 das einundzwanzigste internationale Sommerstudium für Frauen in der Informatik im Rahmen der Informatica Feminale. Wir laden Studentinnen aller Fächer von Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Berufsakademien sowie alle anderen interessierten Frauen herzlich zur Informatica Feminale 2019 ein. Teilnehmerinnen aus dem In- und Ausland sind willkommen, Unterrichtssprachen werden Deutsch und Englisch sein!

Die Anmeldung wird ab Anfang Mai 2019 über diese Website möglich sein.

Interessierten Personalverantwortlichen bieten wir vielfältige Gelegenheiten zum Austausch mit Informatikstudentinnen und Absolventinnen während der Informatica Feminale sowie Möglichkeiten zum Sponsoring.

Die Teilnahmegebühr für Studentinnen und Nicht-Erwerbstätige beträgt einmalig 40 Euro für zwei Wochen bzw. 60 Euro für drei Wochen. Die Gebühr kann gegen ca. 4 Stunden Mitarbeit bei der Sommeruni erlassen werden. Erwerbstätige zahlen 40 Euro pro Tag. Während der gesamten Sommeruniversität wird kostenlos Kinderbetreuung angeboten.

Neue Teilnehmerinnen können vorab Antworten auf einige typische Fragen (Informatica-Feminale-FAQ2019-de.pdf) zum Sommerstudium der Informatica Feminale erhalten.

[top]

Rahmenprogramm

 

Im Anschluss an die täglichen Lehrveranstaltungen sowie insbesondere jeweils am Sonntag in den drei Sommeruni-Wochen bieten wir ein kulturelles und touristisches Rahmenprgramm mit Vorträgen, Diskussionen und Abendveranstaltungen. Zudem laden wir euch zur Teilnahme an Exkursionen ein. Genauere Informationen werden im Mai 2019 hier veröffentlicht.

Danke an unsere Sponsor*innen

Danke allen, die Studentinnen und Kolleginnen auf die Sommeruniversität hinweisen, sie zur Teilnahme ermutigen oder sie dabei finanziell unterstützen.

Die Informatica Feminale 2019 freut sich über Sponsoring von

logo_btc

 

 

logo_contact

 

 

logo_encoway

 

logo_netlight

 

logo_neuland

 

vrg_logo

 

 

 

 

[top]